Antonius PflegeDienst auf Facebook

Hotline: 0800 / 228 418

Schriftgröße: A A A

  • Antonius PflegeDienst – 10 Jahre Erfahrung in der 24-Stunden-Betreuung

Antonius PflegeDienst
Hauptstraße 29
A-2531 Gaaden

Tel: 02237 / 87 47
Fax: 02237 / 87 47 - 99
Hotline: 0800 / 228 418

office@remove-this.24-stunden-betreuung.at

Kleine Zeitung

Kleine Zeitung

„Genau schauen, wo es schwarze Schafe gibt“

27.04.2015
Einer internationalen Studie zufolge werden in Österreichs Alten- und Pflegeheim überproportional viele Beruhigungsmittel an Alte und Betagte verabreicht.

Das Pflegepersonal teilt nur aus, was der Mensch zu kriegen hat, man muss hier auch die Mediziner mit ins Boot holen, denn jedes Medikament wird durch einen zuständigen Arzt verordnet." So reagiert die Pflegeanwältin des Landes, Christine Fercher, auf den Bericht der Volksanwaltschaft, in Österreichs Alten- und Pflegeheimen werde zu unkritisch mit Schlaf- und Beruhigungsmitteln umgegangen. Wie berichtet, werden 74 Prozent der Bewohner medikamentös sediert oder ruhiggestellt. In Deutschland sind es 52 Prozent. Laut Volksanwaltschaft bestehe aber nicht in allen Fällen die Notwendigkeit, Heimbewohner medikamentös zu behandeln.

 

Quelle und vollständiger Artikel: kleinezeitung.at am 24.04.2015